Eventinfos

Startgebühren, Teilnahmebedingungen, Startblockverteilung und und und... Alle wichtigen Informationen rund um unsere CROSSDOG Events.

Anmeldung, Nachmeldung, Ummeldung

Die Anmeldung öffnet mindestens 3 Monate vor Event und ist über Race Result erreichbar. Die Anmeldung schließt spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung oder wenn die möglichen Startplätze ausgebucht sind.

Nachmeldungen vor Ort sind ausschließlich für Läufer ohne Hund (TRAIL RUN und KidsRUN) möglich, sofern Startplätze verfügbar sind. Eine Nachmeldung vor Ort für alle Disziplinen mit Hund sind auf Grund der Taktung der einzelnen Startblöcke organisatorisch leider nicht möglich.

Änderungen an Anmeldungen können über Race Result eigenständig kostenlos vorgenommen werden. Ummeldungen auf einen anderen Wettbewerb, eine andere Distanz, ein anderes Event oder eine andere Person sind bis vier Wochen vor Event per Email kostenlos möglich, zzgl. evtl. Differenz auf höherwertige Startgelder; eine Rückerstattung der Differenz bei geringeren Startgeldern ist ausgeschlossen.

Disziplinen

Du bist noch unschlüssig, welche CROSSDOG Disziplin für dich bzw. euch als Mensch-Hund-Team die Richtige ist? Hier geht es zu unseren Beschreibungen.

Startgebühren

CaniX RUN S

bis 10 Wochen vor Event         25,00 €

ab 10 Wochen vor Event          35,00 €

ab 4 Wochen vor Event            45,00 €

TRAIL RUN S

bis 8 Wochen vor Event            15,00 €

ab 8 Wochen vor Event             25,00 €

ab 4 Wochen vor Event             35,00 €

Nachmeldung vor Ort               40,00 €

CaniX CHALLENGE

bis 10 Wochen vor Event         35,00 €

ab 10 Wochen vor Event          45,00 €

ab 4 Wochen vor Event             55,00 €

CaniX RUN M

bis 10 Wochen vor Event         35,00 €

ab 10 Wochen vor Event          45,00 €

ab 4 Wochen vor Event             55,00 €

TRAIL RUN M

bis 8 Wochen vor Event            25,00 €

ab 8 Wochen vor Event             35,00 €

ab 4 Wochen vor Event             45,00 €

Nachmeldung vor Ort               50,00 €

CaniX OCR

bis 10 Wochen vor Event         45,00 €

ab 10 Wochen vor Event          55,00 €

ab 4 Wochen vor Event             65,00 €

CaniX RUN L

bis 10 Wochen vor Event         45,00 €

ab 10 Wochen vor Event          55,00 €

ab 4 Wochen vor Event             65,00 €

TRAIL RUN L

bis 8 Wochen vor Event            35,00 €

ab 8 Wochen vor Event             45,00 €

ab 4 Wochen vor Event             55,00 €

Nachmeldung vor Ort               60,00 €

KidsRUN

bis 2 Wochen vor Event            10,00 €

ab 2 Wochen vor Event             15,00 €

Nachmeldung vor Ort               20,00 €

Die Startgebühr ist bei Anmeldung per SEPA-Lastschrift sofort oder Überweisung binnen 5 Tagen fällig. 

Eine Rückerstattung der Startgebühr ist generell ausgeschlossen § 312g Absatz 2 Nr. 9 BGB. Eine Rückerstattung kommt nur bei vollständigem Ausfall der Veranstaltung in Betracht, wenn dies von der Veranstalterin zu vertreten ist. Bei Ausfall der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen, besteht weder ein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes noch auf Ersatz sonstiger Aufwendungen, wie z.B. Hotel- und Anreisekosten. Tritt eine gemeldete Person - gleich aus welchen Gründen - nicht an, ergibt sich grundsätzlich aus dem Startverzicht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes. 

Teilnahmebedingung Hund

Zunächst einmal sollte jeder teilnehmende Hund gesund, frei von ansteckenden Krankheiten sein und keine körperlichen Einschränkungen haben. Wenn du dir unsicher bist, sprich bitte mit deinem Tierarzt. 

Dein Hund muss über eine gültige Tollwutimpfung verfügen und haftpflichtversichert sein. 

Alle teilnehmenden Hunde müssen sich einem DOG Check-in unterziehen. Dieser umfasst den Allgemeinzustand, Prüfung der Pflichtausrüstung sowie Impfausweise und Haftpflichtversicherung. Jeder Hund muss mit Microchip dem Impfpass zuzuordnen sein.

Laut der Tierschutz-Hundeverordnung (§ 10 Ausstellungsverbot) sind diese Hunde gesetzlich von unseren Events ausgeschlossen:
* Hunde, denen tierschutzwidrig Körperteile (insbesondere Ohren oder Rute) kupiert wurden. Ausnahme stellt eine medizinische Notwendigkeit dar und/oder der Hund wird zur Jagd eingesetzt. In beiden Fällen ist ein entsprechender Nachweis unaufgefordert beim DOGCheck-in vorzuzeigen.
* Hunde mit Qualzuchtmerkmalen. Hier sind vor allem brachyzephale Rassen mit beeinträchtigter Atmung gemeint. Wenn du mit einem kurzköpfigen Hund (etwa French Bully, Mops oder Bulldoggen und co.) teilnehmen möchtest, wünschen wir uns von deinem Tierarzt eine Bestätigung darüber, dass er den Hund als sporttauglich einschätzt. Diese Bestätigung ist beim DOG Check-in vorzuzeigen.

Das Ausstellungsverbot gilt uneingeschränkt auch für Hunde, die aus dem Tierschutz übernommen wurden.

Mindestalter Hund

CaniX RUN 

15 Monate

CaniX CHALLENGE

6 Monate

CaniX OCR

15 Monate

Pflichtausrüstung Hund

Neben der im folgenden genannten Pflichtausrüstung gilt generell Leinenpflicht auf dem gesamten Eventgelände und der Strecke. Die Leine sollte maximal 2m im Auszug sein. Eine Flexi-Leine ist nicht empfehlenswert.

Sollte dein Hund Special Effects haben, ist Maulkorb nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Wir empfehlen das Tragen eines Rennmaulkorbs, damit der Hund darin seinen Fang weit öffnen und frei hecheln kann.

Eigentlich selbsterklärend, jedoch noch einmal erwähnt: Stachelhalsbänder, Würgehalsbänder ohne Zugstop, Elektrohalsbänder oder andere für die Hunde schmerzhafte Mittel sind verboten und führen zum Ausschluss des Events und werden zur Anzeige gebracht.

CaniX RUN 

mind. Alltagsgeschirr

besser Zuggeschirr

Leine mit Rückdämpfer, max. 2m

Hüftgurt für Läufer

CaniX CHALLENGE

Halsband oder Geschirr

Leine max. 2m

CaniX OCR

mind. Alltagsgeschirr

besser Zuggeschirr

Leine mit Rückdämpfer, max. 2m

Hüftgurt für Läufer

Teilnahme mit 2 Hunden

Richtig gelesen! Auf all unseren Events darfst du auch mit 2 Hunden gleichzeitig starten. Die Teilnahmebedingungen gelten selbstverständlich für beide Hunde. Gib hierzu in der Anmeldung die Namen beider Hunde an mit einem + oder & versehen, also z.B. Naja & Bello. Dies ist dahin gehend wichtig für uns, dass wir dies bei der Zusammensetzung und Größe der Startblöcke mit berücksichtigen können.

Teilnahmebedingung Mensch

Eine Teilnahme an unseren Events ist nur bei vollständiger Gesundheit und erforderlichem Trainingszustand möglich. Deine Teilnahme an unseren Events erfolgt auf eigene Gefahr! 

Mindestalter Mensch

CaniX & TrailRUN

ab 16 Jahre

CaniX CHALLENGE

ab 8 Jahre 

Bis 12 Jahre ist eine kostenlose Begleitung (ohne Hund) gratis.

CaniX OCR

ab 8 Jahre

Bis 12 Jahre ist eine kostenlose Begleitung (ohne Hund) gratis.

KidsRUN

ab 3 Jahre

Altersklasse Kids 3 - 8 Jahre Altersklasse Teens 9 - 15 Jahre

Pflichtausrüstung Mensch

Wir geben keine Pflichtausrüstung vor, empfehlen jedoch

  • profilierte Trailrunningschuhe
  • atmungsaktive, dem Wetter angepasste Kleidung. Bei unseren Läufen im Winter empfehlen wir ausdrücklich Beine, Arme und Kopf zu bedecken, zumindest entsprechende Kleidung in einem Rucksack bei sich zu haben, da ihr ggf. im Falle eines Unfalls auskühlt.
  • Mobiltelefon 
  • Natigationsmöglichkeit / Karte auf App oder Uhr

Um unseren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, versuchen wir weitestgehend auf Plastikbecher zu verzichten. Wir bitten um die Mitnahme eines eigenen, wiederverwendbaren Trinkbehälters (Faltbecher, Flask o.ä.).

Strecken

Für jede und jeden das Passende dabei: Von ca. 5km für die Rookies und Sprinter auf der S Distanz, ca. 10km für die Ambitionierten auf der M und 20km auf der L Strecke für die Genußläufer durch Wälder, über Wiesen und wunderschöne Singletrails. Der ein oder andere Höhenmeter ist bei uns im Vorspessart selbstverständlich immer mit dabei. 

Die Strecken sind markiert, insbesondere die Strecken RUN S, KidsRUN, CaniX Challenge und CaniX OCR. Bitte beachtet, dass Markierungen  durch Regen, Vandalismus etc. unter Umständen fehlen können oder verändert sind. Die Teilnehmer auf den Strecken über M und L sind dafür verantwortlich, die Strecke auch ohne Markierung, durch den Einsatz einer zusätzlichen Navigation zu finden. Die Streckenprofile werden dir hier auf der Website als Komoot-Link  zur Verfügung gestellt. Bitte beachte, dass sich während der Markierungsarbeiten unmittelbar vor der Veranstaltung Änderungen ergeben können, z.B. wegen umgefallener Bäume etc. Sollte dies der Fall sein, werden wir dich unmittelbar per Email informieren.

Auch weisen darauf hin, dass GPS Uhren technisch bedingte Ungenauigkeiten in der Positionsbestimmung aufweisen können und es somit zu individuellen Abweichungen in der Streckenlänge und der Höhenmeter kommen kann. 

Unsere S Strecke ist immer ca. 5 km, unsere M Strecke ca. 10 km und unsere L Strecke ca. 20 km. Je nach Location kann die Streckenlänge auch mal abweichen. Die genauen Streckenlängen könnt ihr den jeweiligen Events entnehmen.

Startaufstellung, Startblöcke und Racebriefing

Startaufstellung findet jeweils ein paar Minuten vor dem jeweiligen Start statt und umfasst ggf.  aktuellste Informationen. Die Teilnahme ist verpflichtend. Unsere Startblöcke sind zeitlich getaktet. Bitte hilf uns dabei einen reibungslosen Ablauf zu schaffen, indem du ein paar Minuten vor deinem geplanten Start im Startbereich bist.

Bei CaniX RUN hast die Möglichkeit einen Startblock A, B oder C zu wählen. Wähle A, wenn du flott bist und ganz vorne dabei sein möchtest, B in der Mitte und C, wenn du es eher gemütlich angehen und zum Ende hin starten möchtest. Wir behalten uns vor, die Startblockauswahl je nach Anzahl der Anmeldungen zu verändern, wenn z.B, ein erhebliches Ungleichgewicht in den Startblöcken besteht. 

Läufer ohne Hund können auf Anfrage auch im Startblock der Läufer mit Hund starten, jedoch kann ein CaniX Runner nicht bei den Trailrunnern ohne Hund starten.

CaniX RUN S & M

Startblöcke bis max. 5 Mensch-Hund-Teams im Abstand von 1 Minute. Größere Gruppen auf Anfrage möglich.

CaniX RUN L

Startblöcke bis max. 5 Mensch-Hund-Teams im Abstand von 1 Minute. Größere Gruppen auf Anfrage möglich.

TrailRUN

Massenstart aller Teilnehmer je Distanz. Auf Anfrage ist der Start in einem CaniX RUN Startblock möglich.

CaniX OCR

Startblöcke bis max. 5 Mensch-Hund-Teams im Abstand von 3 Minuten. Größere Gruppen auf Anfrage möglich.
 

CaniX CHALLENGE

Startblöcke bis max. 2 Mensch-Hund-Teams im Abstand von 3 Minuten. Größere Gruppen auf Anfrage möglich.

KidsRUN

Alle Kinder aller Altersklassen starten gemeinsam und werden von mindestens 2 unserer Helfer begleitet. Mamas & Papas zum Mitlaufen und Anfeuern erlaubt.
 

Zeitnahme und Wertung

CaniX & TrailRUN

Gewertet werden je Distanz die TOP 3 Frauen und Männer. Sollten weniger als 3 Frauen oder Männer auf der jeweiligen Distanz starten, gibt es nur eine Gesamtwertung TOP 3. Keine Wertung nach Altersklassen.

KidsRUN

Gewertet werden jeweils die TOP 3 Mädchen und Jungen je Altersklasse 

Altersklasse Kids 3- 8 Jahre

Altersklasse Teens 9 - 14 Jahre

CaniX OCR

Keine Zeitnahme & keine Wertung. Jeder Finisher ist ein Gewinner.

CaniX Challenge

Keine Zeitnahme & keine Wertung. Jeder Finisher ist ein Gewinner.
 

Haftungsausschluss

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Von der Veranstalterin wird keine Haftung für Schäden jeglicher Art übernommen, soweit sie nicht auf Vorsatz, oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Dies gilt auch für die Sponsoren, die betroffenen Gemeinden und die Besitzer privater Wege bzw. deren Vertreter. Dies gilt auch für abhanden gekommene Wertsachen, Bekleidungsstücke und andere Gegenstände. Der/Die Teilnehmende haftet für Schäden, die der Veranstalterin oder Dritten (z.B. Zuschauern, Gemeinden, anderen Teilnehmern, Hunden, Verkehrsteilnehmern oder Privatgrundbesitzern) durch die/den Teilnehmende(n) verursacht werden und ihr/Ihm zur Last gelegt werden können. CROSSDOG Events finden auf markierten Wegen und Trails statt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Betreten der Wälder, Wiesen und Eventflächen grundsätzlich auf eigene Gefahr erfolgt. Die Streckenabschnitte sind markiert, jedoch nicht abgesperrt. Die Strecke ist während der Veranstaltungen auch für Nicht-Teilnehmer wie gewohnt zugänglich. Es ist aufeinander Rücksicht zu nehmen. Die Veranstalterin weist insbesondere auf die Gefahren im Wald, insbesondere abseits der Wege hin, z.B. abgestorbene oder kranke Bäume und Äste, Wurzeln, Felsen, Gewässer, Insekten, giftige Pflanzen. Eine Verkehrssicherungspflicht der Veranstalterin und der jeweiligen Waldbesitzer besteht nicht. 

Umwelt- und Tierschutz

Ein umweltgerechtes Verhalten aller Teilnehmenden ist vorausgesetzt. Die sehr geschätzte Natur soll verlassen werden, wie sie vorgefunden wurde. Müll kann an den Verpflegungspunkten oder im Start- und Zielbereich entsorgt werden. Hundekot auf und um das Eventgelände bitten wir zu beseitigen. Um Achtsamkeit auf Flora und Fauna ist gebeten. Bei Begegnung mit Tieren wird ein angemessenes und respektvolles Verhalten vorausgesetzt. Dies gilt auch den teilnehmenden Hunden. Bei Zuwiderhandlungen liegt es im Ermessen der Veranstalterin Teilnehmende zu disqualifizieren und von der Veranstaltung auszuschließen.

Allgemeine Hinweise

Startnummern und damit die Starterlaubnis wird nur bei unterzeichnetem Haftungsausschluss und Einverständnis zur eventbezogenen Datenverarbeitung erteilt. 

Die Veranstalterin behält sich vor, die Streckenführung zu ändern, das Rennen aus wichtigem Grund zu verkürzen, abzubrechen oder abzusagen. Im Falle einer unvorhergesehenen Terminverschiebung (z.B. durch Unwetter, Corona oder höherer Gewalt), besteht kein grundsätzliches Recht zur Rückerstattung. Die Veranstalterin wird alles versuchen, um eine zufriedenstellende Lösung für alle Beteiligten zu finden, ggf. durch Übertrag der Startplätze auf einen Nachholtermin.

Bei Aufgabe ist die Rennleitung unverzüglich zu informieren. Die Telefonnummer befindet sich auf der Startnummer. Es besteht kein Anspruch auf Abholung. Anfallende Gebühren durch Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln sind vom Teilnehmenden zu tragen.

Bei Überforderung, unfairem und/oder unsportlichem Verhalten gegenüber anderen Teilnehmern (und/oder Hunden), Abkürzen, Fahrzeugbenutzung, Wegwerfen von Müll liegt es im Ermessen der Veranstalterin, Teilnehmende zu disqualifizieren und von der Veranstaltung auszuschließen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.